Orthopädische Schuhzurichtungen

(Preise nach Krankenkassen-Vorgaben)

Orthopädische Schuhzurichtungen, z.B. Ballen- oder Mittelfußrollen, Verkürzungsausgleiche, Außenrand- oder Innenrand-Erhöhungen schaffen Schmerzentlastungen beim Laufen und Gehen. Sie beugen häufig kostenintensiven Operationen vor. Nach ärztlicher Diagnose und Verordnung erarbeiten wir einen individuellen Formabdruck und fertigen die maßgerechten Einlagen oder Schuhzurichtungen an. Individuelle Beratung, schnelle Umsetzung und unkomplizierte Abwicklung sind unsere Stärken. Die Preise richten sich hier streng nach den Vorgaben der Krankenkassen.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!